73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Börsenlexikon

Aktiva-Qualität (asset quality)

Im Zuge der Financial Soundness Indicators Kennzahl gebildet aus dem Anteil der notleidenden Kredite an den Bruttokrediten gesamthaft (nonperforming loans to total gross loans) sowie der sektoralen Verteilung der Darlehn (sectoral distribution of loans to total loans)

Im Zuge der Financial Soundness Indicators Kennzahl gebildet aus dem Anteil der notleidenden Kredite an den Bruttokrediten gesamthaft (nonperforming loans to total gross loans) sowie der sektoralen Verteilung der Darlehn (sectoral distribution of loans to total loans). Siehe Adressenausfall-Risiko.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe A


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.