fbq

Börsenlexikon

Ertrag, operativer (operational return)

Allgemein nach IAS (18.7) der aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit kommende Bruttozufluss an wirtschaftlichem Wert innert einer Periode, der zu einer Erhöhung des Eigenkapitals führt

Allgemein nach IAS (18.7) der aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit kommende Bruttozufluss an wirtschaftlichem Wert innert einer Periode, der zu einer Erhöhung des Eigenkapitals führt. Bei einer Bank die Summe der Ergebnisse aus dem üblichen Geschäft, also die erwirtschafteten Zinsen, Provisionen und Einnahmen aus Handelsgeschäften. Siehe Basisgewinn, Ergebnis, operatives, Gewinn.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe E


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z