73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Börsenlexikon

Finanzforen (financial forums)

Inzwischen schier unzählbare Plattformen im Internet, in denen Mitteilungen in Bezug auf den Finanzmarkt ausgetauscht und vor allem auch Anlage- Empfehlungen ausgesprochen werden. Ein Grossteil dieser Foren dient offensichtlich Interessensgruppen dazu, zum Kauf von Dingo-Werten anzuregen. In anderen dieser Foren wird das Geschehen am Finanzmarkt astrologisch oder anhand teilweise aberwitziger Verschwörungstheorien (mit Vorliebe in Bezug auf den Vatikan, die Freimaurer und die Juden) erklärt. Siehe Astro-Prognose, Blind Pool, Daimonion, Dampfstube, Domizil- Verschleierung, Falschberatung, Finanz-Asophie, Finanzgeier, Geldtransfer-Vermittler, Ghettobanking, Hawala, High risk countries, Kapitalmarkt, grauer, Offshore-Finanzplätze, Parallel Banking, Racheengel, Remittance Services, Underground Banking, Winkelmakler.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe F


Alle Begriffe von A bis Z:    | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.