fbq

Börsenlexikon

Länderfonds (country-specific fund)

Vermögen einer Kapitalanlagegesellschaft, dessen Portefeuille auf ein einziges Land (etwa die Schweiz) oder auf ein Währungsgebiet (wie die Eurozone) ausrichtet ist

Vermögen einer Kapitalanlagegesellschaft, dessen Portefeuille auf ein einziges Land (etwa die Schweiz) oder auf ein Währungsgebiet (wie die Eurozone) ausrichtet ist. Siehe Aktienfonds, Anteilschein, Auftragsfonds, Finanzintermediäre, Immobilienfonds, Inventarwert, Kapitalanlagegesellschaft, Publikumsfonds, Rentenfonds, Spezialfonds, Steuerspar-Fonds, Vermögensverwalter.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe L


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z