fbq

Börsenlexikon

Lieferung-gegen-Zahlung-System, LIZ-System (delivery versus payment system, DVP)

Verfahren in einem besonderen Wertaustausch-System

Verfahren in einem besonderen Wertaustausch-System. Dieses stellt sicher, dass die endgültige Übertragung eines Vermögenswerts dann (und nur dann) erfolgt, wenn auch die endgültige Übertragung des anderen Vermögenswertes oder der anderen Vermögenswerte zustande kommt. Vermögenswerte können Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente sein. Siehe Abwicklungssysteme, Business Continuity Programme, Euroclear, Clearing-Haus, automatisches, Massenzahlungsverkehr, elektronischer, Trade Assignment, Überweisungssystem.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe L


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z