73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Börsenlexikon

Markt, aktiver (activ market)

Begriff aus IAS (36.6, 38.7 und 41.8). In Bezug auf ein Finanzinstrument (IAS 39) Angebot und Nachfrage unter der Voraussetzung, dass Käufer und Verkäufer in der Regel jederzeit zusammenkommen können, der sich ergebende Preis leicht und regelmässig (readily and regularly) von einer Börse, einem Händler oder Broker, einer Wirtschaftsvereinigung (industry group), einer Finanzservice-Agentur (etwa Reuters, Bloomberg) oder einer Aufsichtsbehörde verfügbar ist und der angegebene Preis tatsächliche und regelmässig stattfindende (actual and regulary) Marktumsätze widerspiegelt. Siehe Friedhof-Markt, Kursmanipulation, Prearranged Trades, Schlangenhandel, Wash Sales.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe M


Alle Begriffe von A bis Z:    | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.