73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Börsenlexikon

Pensionierung (repurchase operation()

Wenn nicht anders gesagt: eine Bank verschafft sich Zentralbankgeld durch die vorübergehende Überlassung von Wertpapieren, in der Regel bei ihre Zentralbank; wobei es offen ist, zu welchem Prozentsatz die Zentralbank die eingereichten Papiere mit ihrem Geld bedient. -Der Begriff "Pensionierung" hat in der Sprache der Zentralbanken den Ausdruck "Lombardierung" (= Darlehn gegen Verpfändung von Wertpapieren) in den letzten Jahren verdrängt. Siehe Pensionsgeschäft, Pensionssatz.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe P


Alle Begriffe von A bis Z:    | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.