fbq

Börsenlexikon

Pfennig (penny)

Alte deutsche Münze; zwischen 1871 und 1999 der hundertste Teil einer Mark

Alte deutsche Münze; zwischen 1871 und 1999 der hundertste Teil einer Mark. Anteil an einer Niederwald-Genossenschaft (Hauberg: der Holzkohlengewinnung dienende, besondere Form der Forstwirtschaft). Siehe Goldmark, Halling, Mark, Reichsmark, Ort, Pfennig, Taler.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe P


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z