fbq

Börsenlexikon

Prime Standard

Der Prime Standard ist ein Segment der Deutschen Börse für Aktiengesellschaften, die besonders hohe internationale Transparenzstandards erfüllen. Zulassungsvoraussetzungen sind: - Quartalsberichte - internationale Rechnungslegungsstandards nach IAS oder US-GAAP - Vorlage eines Unternehmenskalenders - mindestens eine Analystenkonferenz pro Jahr - Ad Hoc-Mitteilungen zusätzlich in englischer Sprache. Eine Notierung im Prime Standard ist Voraussetzung für die Aufnahme in einen der Auswahlindizes (zum Beispiel Dax oder TecDax) der Deutschen Börse.

Buchstabe P


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z