fbq

Börsenlexikon

Produktionshemmnisse (production hindrances)

Wenn nicht anders definiert, ungenutzte Kapazitäten am Güter-, Ausrüstungs-und Arbeitsmarkt

Wenn nicht anders definiert, ungenutzte Kapazitäten am Güter-, Ausrüstungs-und Arbeitsmarkt. Weil diese für die Beurteilung der Konjunkturlage von entscheidender Bedeutung sind, werden sie von der Zentralbank gemessen und im Detail beurteilt. Siehe Potentialwachstum, Produktionslücke, ZweiSäulen- Prinzip. Vgl. Monatsbericht der EZB vom Januar 2007, S. 45 ff. (Aufspaltung der Produktionshemmnisse in drei Gruppen; erläuternde Übersichten).© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe P


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z