73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Börsenlexikon

Up-Tick Rule (so auch im Deutschen gesagt)

Blockierung des Umsatzes an der Börse in Neuyork, wenn der Dow Jones Aktienindex innert kurzer Zeit um mehr als 50 Punkte steigt. Die Einschränkung soll verhindern, dass es durch computergesteuerte Kaufprogramme nachbörslich und weltweit zu einer raketenartig ansteigenden Nachfrage kommt, die dann einen Crash mit weitreichenden Folgen auslösen kann. Siehe Blase, spekulative, Devisenhandel, computerisierter, Dominostein-Effekt, Rally, Run, Sell-Plus-Order.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe U


Alle Begriffe von A bis Z:    | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 73,9% der Kleinanlegerkonten bei MarketsX verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.