fbq

Börsenlexikon

Wertpapiere, unkotierte (unlisted securities)

Nicht an einer öffentlichen Börse zugelassene (kotierte) Wertpapiere

Nicht an einer öffentlichen Börse zugelassene (kotierte) Wertpapiere. In Deutschland werden solche in letzter Zeit aus Offshore- Finanzplätzen besonders im Internet von undurchsichtigen (meist im Ausland domizilierenden) Agenturen an Privathaushalte abgegeben. In Internet-Foren tauschen sich (angeblich) begeisterte Käufer aus. Siehe Dampfstube, Dingo-Werte, Geheimtip, Parallel Banking, Racheengel, Underground Banking, Winkelmakler, Zinsabschlagsteuer.© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe W


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z